GALLERIES

    Yoga Fotoshooting mit Nina

    Ein Spaziergang mit Asanas am Rhein in Köln

    Es war ein heißer Tag im Sommer 2017, als ich mit Nina ein Yoga-Fotoshooting gemacht habe. Nina hatte zu diesem Zeitpunkt gerade ihre Yogalehrer Ausbildung erfolgreich beendet und brannte darauf zu unterrichten. Wir haben zwar keinen Unterricht gemacht, aber ein bisschen Yoga an der frischen Luft tut ja auch gut. Auch wenn die Luft an diesem Tag tatsächlich eher schwül und heiß war, aber ein paar Asanas gehen auch bei über 30°. Angefangen vor ihrer Haustür in der Südstadt, zogen wir zuerst Richtung Friedenspark. Von dort ging es weiter über die Südbrücke rüber zu den Poller Wiesen und dem Deutzer Hafen. Zum Abschluss gab es dann noch einen schönen Sonnenuntergang am Rhein. Wir haben so eine schöne Mischung aus natürlichen und urbanen Locations gefunden und mit dem Wetter natürlich großes Glück gehabt und so eine schöne Auswahl an Yoga-Portraits bekommen. Wer Nina auf der Matte mal erleben möchte, und das kann ich jedem Yogi nur empfehlen, schaut am besten auf ihre Homepage, dort findet Ihr die aktuellen Kurse, die Nina unterrichtet.